Ort des ersten Treffens für Jüngerschaft in Berlin-Brandenburg

Mission Berlin-Brandenburg

Ort des ersten Treffens für Jüngerschaft in Berlin-Brandenburg

Das ging flott und unkompliziert!
Freunde haben uns angeboten, dass das erste Treffen zum Thema „Mission und Jüngerschaft in Berlin-Brandenburg“ in der Freien evangelischen Schule Spandau-Berlin stattfinden kann! Das ist toll!
Schön, dass das für den 14.-16.Dezember 2018 geklärt ist!

Es gibt dort etliche nutzbare Räume, so dass die Frage nicht sein dürfte, ob auch alle Teilnehmer Platz finden.

Einige Interessenten haben sich schon gemeldet.
Dennoch wissen wir, dass in einer Großstadt wie Berlin die Menschen nicht die Türen einrennen.
Es gibt viele andere Events, die locken. Oder schlichtweg das erholsame Wochenende attraktiver scheint.

Nicht, dass es uns egal wäre, wieviel Leute dabei sein werden, wenn wir über Nachfolge Christi, Jüngerschaft, Mission, apostolische Bewegung, den Stellenwert von Gebetshäusern und Gemeinden reden werden.
Nicht, dass es uns egal wäre, wieviel Beter dabei sein werden, wenn wir für die Bewegung Jesu in Berlin und Brandenburg beten.

Aber es geht – gerade zu Beginn – oft gar nicht um die Anzahl der Teilnehmer, sondern um die Qualität der Begegnung mit Gott und miteinander.
Wenn Gott es fügt, wird die Bewegung „von alleine“ wachsen.
Unser Augenmerk liegt darauf, ehrlich vor Gott zu stehen, Ihn zu suchen und miteinander unsere Erfahrungen und Erkenntnisse auszutauschen.

Wer Interesse hat, an dem Treffen von „Band of Brothers and Sisters“ dabei zu sein, kann sich schonmal per Email an germany.itc(at)gmail.com wenden!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Seite benutzt Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung